Bioenergetischer Rhythmus nach
den 5 Elementen
der
Traditionellen Chinesischen Medizin

„Tue Deinem Körper was Gutes, damit Deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“ Wer kennt diesen Satz nicht. Nahrung ist ein ganz wichtiger Aspekt, um eine vernünftige Basis für Gesundheit und Wohlbefinden zu schaffen. Nahrung kann diese erhalten, regulieren und ausgleichen. Und selbstverständlich beeinflusst sie auch unser geistiges Wohlbefinden.

In der traditionellen chinesischen Medizin wird unser Zyklus des Lebens in 5 Elemente eingeteilt. Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Alle Nahrungsmittel sind diesen 5 Elementen zugeordnet und nach thermischer Wirkung auf unseren Körper eingeteilt.

Jeder Mensch besitzt nach dem chinesischen energetischen Biorhythmus eine vorausbestimmte Qualität und Quantität der Energien. Grundlage hierfür ist unser Geburtstag. Somit kann unsere energetische Veranlagung, ob organisch, seelisch, emotional oder psychosomatisch, genau definiert werden. Es bietet uns die Möglichkeit Dysregulationen im Bereich der Energiezirkulation (Holz), Blutzirkulation (Feuer), Verschlackung (Erde), Lymphzirkulation (Metall) und Tonusmangel (Wasser) frühzeitig zu erkennen und gegenzusteuern

Desweiteren haben wir neben der Ernährungslehre auch gleichzeitig die Möglichkeit über die sogenannten Organreflexzonen am Kopf , im Gesicht und am Körper kosmetische Probleme zu erkennen.

Im Laufe eines Tages durchfließt die vorhandene und aufgenommene Energie alle in unserem Körper befindlichen Energieleitbahnen. Jeweils 2 Organe gehören einem bestimmten Element an. Diese Energie fließt immer abwechselnd in Energieleere und Energiefülle durch die zugeordneten paarigen Organe. Dieses System heißt Organuhr.

In der traditionellen chinesischen Medizin werden die Organe nie separiert betrachtet, sondern immer als Zusammenspiel, welches sich einander bedingt, kontrolliert, aufrecht erhält und reguliert.

Ich biete eine persönliche Bestimmung der eigenen energetischen Veranlagung an. Wir schauen gemeinsam auf alle Aspekte, betrachten alle 5 Elemente im eigenen Leben und welche unterstützenden Maßnahmen jeder einzelne für sich nutzen kann.

Wir betrachten bei allen Elementen, die nach der persönlichen Bestimmung im Vordergrund stehen, die Qualitäten, unterstützende Nahrung, die thermische Wirkung, die entsprechenden Energiebahnen sowie die daraus resultierenden Herausforderungen im kosmetischen Bereich.

Zurück

(Letzte Änderung: 01.06.2020)